Elektronisches Fahrtenbuch: Anforderungen vom Finanzamt2017-06-21T14:59:07+00:00

Finanzamt-konformes Fahrtenbuch

Finanzamt konformes Fahrtenbuch – Mit uns sind die Richtlinien erfüllt!

Bornemann erfüllt die Anforderungen des Finanzamts an ein vollständig und ordentlich geführtes Fahrtenbuch. Mit unserer elektronischen Lösung machst du alle deutschen Finanzbehörden glücklich!

Perfekte Datenaufzeichnung durch Elektronik

Das elektronische Fahrtenbuch dokumentiert lückenlos alle Fahrten, die das Fahrzeug unternimmt. Diese können anschließend von dir eingesehen, bearbeitet und sogar ausgedruckt werden.

Des Weiteren sind die Basisinformationen über die zurückgelegten Strecken nicht manipulierbar. Datum, Uhrzeit, Start, Ziel und zurückgelegte Kilometer – alle wichtigen Daten für das Finanzamt werden aufgezeichnet. Sie können nicht gelöscht werden. Hiermit erfüllt Bornemann die Anforderungen des Finanzhofurteils vom 16.3.2006, BStBl. II, S. 625.

Die einzige Ausnahme sind Privatfahrten. Diese werden zwar auch aufgezeichnet, jedoch nur mit Datum, Uhrzeit und gefahrener Streckenlänge. Es befinden sich keine Adressen oder andere persönliche Daten darin.

Bornemann:

Technik, die für dich arbeitet.

Frag uns! Wir helfen dir gerne weiter!
Beratung anforden

Mehr zum elektronischen Fahrtenbuch erfahren!

Stetige Sicherheit für deine Daten

Wir von Bornemann übernehmen die gesetzliche Aufbewahrungspflicht für den Zeitraum von 10 Jahren für dich. In der Regel werden die Daten solange gespeichert. Sie können währenddessen jederzeit von dir für den Eigenbedarf oder das Finanzamt gedruckt werden. Lediglich Veränderungen sind ab dem siebten Tagen nach der Fahrt nicht mehr möglich.

Vollständig aufgezeichnetes Fahrtenbuch

Dein Fahrtenbuch arbeitet vollkommen selbstständig und dabei zeitnah. Für jeden einzelnen Tag werden die Fahrten aufgezeichnet. Anschließend können diese sieben Tage lang bearbeitet werden. Wenn dies nicht geschieht, werden sie direkt in eine private Fahrt umgewandelt. Diese muss anschließend der jeweilige Fahrer selber zahlen. Außerdem sind alle Einträge nach der Bearbeitung schreibgeschützt. Bornemann erfüllt somit die Angaben zur Ordnungmäßigkeit des Fahrtenbuchs nach dem Beschluss der Oberfinanzdirektion Rheinland und Münster, Kurzinfo LSt-Außendienst Nr. 02/2013 vom 18.2.2013.

Grund der Fahrt, Adressen, angefahrenen Kunden – in deinem elektronischen Fahrtenbuch werden alle Kategorien einzeln protokolliert und können nachträglich ergänzt werden. Zudem sind die bereits angesprochenen späteren Änderungen im Bearbeitungsmodus erwünscht beziehungsweise müssen durchgeführt werden, um die Fahrt korrekt einzustufen. Hiermit erfüllt Bornemann das Bundesfinanzhofurteil vom 16.11.2005 – VI R 64/04.

Bornemann:

Technik, die für dich arbeitet.
Frag uns! Wir helfen dir gerne weiter!

Beratung anforden

Bereits 24.000 Kunden vertrauen unseren Produkten

Seit 26 Jahren ist der Leitgedanke der Bornemann AG: Technik, die für dich arbeitet. Schon knapp 24.000 Firmen folgen dem und nutzen unsere intelligenten GPS Lösungen weltweit. So wird deren Arbeit stetig einfacher und besser gemacht!

Egal ob über den Computer oder das Smartphone: Auf unserer Weboberfläche können Anwender immer und von überall aus zugreifen, es wird lediglich eine Internetverbindung benötigt. Hier können die Standorte aller möglichen Fahrzeuge, Container oder sonstiger Geräte überblickt und die dokumentierten Strecken der Vergangenheit eingesehen werden.

Durch die moderne GPS Technik wird auch unser elektronisches Fahrtenbuch automatisch geführt und kann rückwirkend kontrolliert, bearbeitet und jederzeit gedruckt werden. Zusammen mit unseren Kunden, Mitarbeitern und Partnern arbeiten wir an fortschrittlichen Ideen, die zur Prozessoptimierung beitragen und somit allesamt zufrieden stellen.